Bild Inken Weiand

Jugendbücher

Inken Weiand

Maja und Bella

Ein auf­re­gen­der Pferde­sommer

Majas viertes Abenteuer mit ihrem Pony Bella! Wie jedes Kind freut sich Maja auf die Sommerferien. Leider muss der Familienurlaub in diesem Jahr ausfallen. Maja ist enttäuscht. Doch dann hat ihre Oma eine tolle Idee: Wie wäre es mit einem Wanderritt? … mehr

  • ---
  • ---
  • ---

Nichts Beson­deres, aber voll in Ord­nung

Geschichten für Konfirmanden

Was verschenkt man zur Konfirmation, wenn der Konfirmand oder die Konfirmandin schon Dutzende an Spruchtassen, drei Armbanduhren und vier Alabasterengel besitzt? Wenn der Geldschein zu unpersönlich ist und Pralinen zu wenig inneren Wert besitzen?

Dieses Buch bietet eine interessante Alternative. … mehr

  • ---
  • ---
  • ---

Maja und Bella

Reit­tur­nier mit Hin­der­nissen

Dies ist schon der dritte Band der Maja-Reihe! Maja und ihr Pony Bella sind glücklich miteinander. Bella hat es gut zusammen mit den anderen Ponys auf dem Grabenhof, und Maja kommt besser und besser mit ihr zurecht.

Als Anerkennung meldet Reitlehrerin Svenja Maja für ein Turnier … mehr

  • ---
  • ---
  • ---

Maja und Bella

Ponys in Gefahr

Der zweite Band der Maja-Reihe! Maja ist glücklich, dass Bella nun ihr ganz alleine gehört. Natürlich muss Laura-Sophie weiterzicken, aber dafür findet Maja andere Freunde auf dem Sonnenhof.

Doch dann entdeckt sie auf einem Ausritt Ponys, die reichlich verwahrlost aussehen … mehr

  • ---
  • ---
  • ---

Ich bin eine Prinzessin

Mellani hat es wirklich nicht leicht: Die Eltern trinken und neigen zu Gewalttätigkeiten, in der Schule wird sie gehänselt, und oft genug gibt es zu Hause noch nicht einmal etwas zu Essen. Und dann muss sie noch ihre jüngeren Geschwister beschützen.

In ihrer Phantasie ist Mellani eine Prinzessin … mehr

  • ---
  • ---
  • ---

Alfi, der Chaot

Das peinliche Tagebuch des A.W.

Alfi ist ein Chaot, ein Loser, wie er im Buche steht. Er schreibt eine Fünf nach der anderen in der Schule, ist unsportlich und auch sonst keine Leuchte. Ständig geht bei ihm etwas schief, ob er nun das Rasenmäherkabel durchmäht oder bei der Theaterprobe eine Vase zerschmettert. Wenn er sich in seiner superperfekten Familie umsieht, fragt er sich manchmal, wozu er eigentlich da ist … mehr

  • ---
  • ---
  • ---

Maja und Bella

Pferdeträume werden wahr

Maja liebt Pferde. Einmal in der Woche hat sie Reitstunden – und darüber kann sie froh sein, denn bei vier Geschwistern ist das nicht selbstverständlich. Und ihren großen Traum, ein eigenes Pferd, soll sie sich gleich aus dem Kopf schlagen … mehr

  • ---
  • ---
  • ---

Konzerte, Küsse, Katastrophen

Beas Tagebuch

Bea ist fünfzehn und hat so ihre Probleme. Nicht nur, dass ihr Vater seinen Job verloren hat und in der Familie das große Sparen ausgerufen wird: Die Mädels aus ihrer Clique zicken herum, weil jede einzelne es auf Ben, den süßesten Jungen der Schule, abgesehen hat… mehr

  • ---
  • ---
  • ---

15 und noch ungeküsst

Demnächst beginnt das neue Schuljahr, und genau dafür hat Becky große Pläne: Fünfzehn Jahre alt und immer noch ungeküsst – dieser skandalöse Zustand muss unbedingt beendet werden… mehr

  • ---
  • ---
  • ---

Jenny - Ein Dieb auf leisen Pfoten

Detektivin Jenny ermittelt wieder! Diesmal hat sie es nicht nur mit ihrer reichlich anstrengenden Familie und dann noch mit einem schwierigen Lehrer zu tun, sondern darüber hinaus mit merkwürdigen Gestalten, die an allen möglichen Ecken im Städtchen Katzenfutter deponieren… mehr

  • ---
  • ---
  • ---

Jenny und der Schrei im Dunkeln

Jenny ist zwölf Jahre alt und geschlagen mit einer reichlich nervenden Familie. Ihr Vater hat ständig etwas zu erziehen, die Mutter frönt wechselnden Hobbys und die drei jüngeren Geschwister sind auch nicht besser, als jüngere Geschwister eben so sind… mehr